"Loading..."




Projektwebseiten Angebote

Architekturvisualisierungen Günstig, Preisliste Immo-Webseiten, Architektur, Immobilien

Unsere Preise

Immobilien Webseiten
Gültig ab Januar 2021
Entdecken Sie hier unsere Vorlagen

Immobilien Webseite
- Basic -

950.- *Netto
  • *Inkl. 30% Neukundenrabatt. Exkl. MwSt. Normalpreis CHF. 1.400.-

  • One-Page Responsive Website (Immobilienvermarktung 1x EFH/ MFH)

  • 1 Seite (Hauptmenu mit 6 Links) ✔

  • Logo / Browser Icon ✔

  • Intro Fullscreen Slider / Parallax ✔

  • Immobilie Bildergalerie (6 Fotos) ✔

  • Preisliste Wohnungen und Baudokumentation zum Downloaden ✔

  • Kontaktformular / Firma Google-Maps Karte / Immobilie Streetview ✔

  • Gratis Online unten www.projektwebseiten.ch/(ihre-immo-webseite) ✔

  • Exkl. Domainreservierung / Hosting mit SSl-Zertifikat / E-mail Einrichtung / Statistiken (ab CHF. 195.- / Jahr) ✔

  • Administrator-Bereich: PDF Dokumente selber hochladen ✔

  • (SEO) Suchmaschinenoptimierung ✔

  • Produktion 1 Woche ✔

Immobilien Webseite
- Standard -

2'450.- *Netto
  • *Inkl. 30% Neukundenrabatt. Exkl. MwSt. Normalpreis CHF. 3.500.-

  • One- / Multipage Responsive Website (Immobilienvermarktung 1-2 MFH)

  • 1-8 Seite (Hauptmenu mit 9 Links) ✔

  • Logo / Browser Icon ✔

  • Intro Fullscreen Slider / Parallax ✔

  • Immobilien Bildergalerie (6 Fotos) ✔

  • Preisliste Wohnungen (Tabelle) / Fassaden-Isometrie mit Mouseover ✔

  • Kontaktformular / Firma Google-Maps Karte / Immobilien Streetview ✔

  • Gratis Online unten www.projektwebseiten.ch/(ihre-immo-webseite) ✔

  • Exkl. Domainreservierung / Hosting mit SSl-Zertifikat / E-mail Einrichtung / Statistiken (ab CHF. 195.- / Jahr) ✔

  • Administrator-Bereich: PDF Dokumente selber hochladen ✔

  • (SEO) Suchmaschinenoptimierung ✔

  • Produktion 1 Woche ✔

Immobilien Webseite
- Premium -

4'450.- *Netto
  • *Inkl. 30% Neukundenrabatt. Exkl. MwSt. Normalpreis CHF. 6.400.-

  • One-/ Multipage Responsive Website (Immobilienvermarktung 2-4 MFH)

  • 1-12 Seite (Hauptmenu mit 13 Links) ✔

  • Logo / Browser Icon ✔

  • Intro Fullscreen Slider / Parallax ✔

  • Immobilien Bildergalerie (ab 6 Fotos) ✔

  • Preisliste Wohnungen (Tabelle) / Isometrie mit Mouseover ✔

  • Kontaktformular / Firma Google-Maps Karte / Immobilien Streetview ✔

  • Gratis Online unten www.projektwebseiten.ch/(ihre-immo-webseite) ✔

  • Exkl. Domainreservierung / Hosting mit SSl-Zertifikat / E-mail Einrichtung / Statistiken (ab CHF. 195.- / Jahr) ✔

  • Administrator-Bereich: PDF Dokumente selber hochladen ✔

  • (SEO) Suchmaschinenoptimierung ✔

  • Produktion 1-2 Wochen ✔

Jetzt Hochwertige Visualisierungen schon ab CHF 650.-

Visualisierungen

Architekturvisualisierungen Günstig | Preisliste Immo-Webseiten | STOMEO.

Visualisierung Architekten

Preisliste für Architekturvisualisierungen, günstige Immobilien Webseiten, Projektwebseiten

Autodesk 3ds Max, früher 3D Studio und 3D Studio Max , ist ein professionelles 3D-Computergrafikprogramm zum Erstellen von 3D-Animationen , Modellen , Spielen und Bildern . Es wird von Autodesk Media and Entertainment entwickelt und produziert . Es verfügt über Modellierungsfunktionen und eine flexible Plugin- Architektur und muss auf der Microsoft Windows- Plattform verwendet werden. Es wird häufig von Videospielentwicklern , vielen TV- Werbestudios und Architekturvisualisierungen verwendetStudios. Es ist auch für verwendete Film - Effekte und Film Pre-Visualisierung . Für seine Modellierungs- und Animationswerkzeuge die neueste Version von 3ds Max bietet außerdem Shader (wie Umgebungsokklusion und Streuung unter der Oberfläche ), dynamische Simulation, Partikelsysteme, Radiosität, normale Kartenerstellung und -wiedergabe, globale Beleuchtung, eine anpassbare Benutzeroberfläche, neue Symbole und eine eigene Skriptsprache. 3ds Max unterstützt sowohl das Importieren als auch das Verknüpfen von DWG- Dateien. Durch die verbesserte Speicherverwaltung in 3ds Max 2008 können größere Szenen mit mehreren Objekten importiert werden. 3ds Max bietet Operationen für kreative Textur- und planare Zuordnungen, einschließlich Kacheln, Spiegeln, Abziehbildern, Winkeln, Drehen, Verwischen, UV-Dehnen und Entspannen. Verzerrung entfernen; UV bewahren; und UV-Vorlagenbildexport. Der Textur-Workflow umfasst die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von Texturen zu kombinieren, einen Material- / Kartenbrowser mit Unterstützung für die Drag-and-Drop-Zuweisung und Hierarchien mit Miniaturansichten. Zu den UV-Workflow-Funktionen gehört die Pelt-Zuordnung, mit der benutzerdefinierte Nähte definiert werden und Benutzer UV-Strahlen entsprechend diesen Nähten entfalten können. Kopieren / Einfügen von Materialien, Karten und Farben; und Zugriff auf schnelle Zuordnungstypen (Box, zylindrisch, sphärisch). 3ds Max wurde bei der Entwicklung von 3D-Computergrafiken für eine Reihe von Videospielen verwendet. Architektur- und Ingenieur Design - Firmen verwenden 3ds Max für die Entwicklung von Konzeptkunst und previsualization. 3D-Computergrafiken oder dreidimensionale Computergrafiken (im Gegensatz zu 2D-Computergrafiken ) sind Grafiken, die eine dreidimensionale Darstellung von geometrischen Daten (häufig kartesisch ) verwenden, die im Computer gespeichert sind, um Berechnungen durchzuführen und 2D zu rendern Bilder . Die resultierenden Bilder können zur späteren Anzeige (möglicherweise als Animation ) gespeichert oder in Echtzeit angezeigt werden. Die Objekte in 3D-Computergrafiken werden häufig als 3D-Modelle bezeichnet . Im Gegensatz zum gerenderten Bild sind die Daten eines Modells in einer grafischen Datendatei enthalten. Ein 3D - Modell ist eine mathematische Darstellung von beliebigen dreidimensionalen Objekts; Ein Modell ist technisch gesehen keine Grafik, bis es angezeigt wird. Ein Modell kann durch ein als 3D-Rendering bezeichnetes Verfahren visuell als zweidimensionales Bild angezeigt oder in nicht grafischen Computersimulationen und -berechnungen verwendet werden. Beim 3D-Druck werden Modelle in eine tatsächliche physische 3D-Darstellung ihrer selbst gerendert, wobei einige Einschränkungen hinsichtlich der Genauigkeit des physischen Modells mit dem virtuellen Modell bestehen.

Visualisierungen Visualisierungen